Büro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, Österreich

Büro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, ÖsterreichBüro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, ÖsterreichBüro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, ÖsterreichBüro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, ÖsterreichBüro für Architektur, Einfamilienhaus W., Wien 13, Architekt DI Lutter ZT GmbH, Österreich

Planung Architekt DI Heinz Lutter
Bauleitung Architekt DI Franz Berzl
Mitarbeit Architekt DI Franz Berzl
Auftraggeber privat
Grundstücksgröße 1.270m²
Nutzfläche 320m²
Status Realisierung 2004
Fotografie Margherita Spiluttini

Haus W – Wien 13

Das Grundstück hat sehr rigide Bebauungsbestimmungen durch die gekuppelte Bauweise und durch die Einschränkungen der erlaubten Bauhöhe auf 6,50 Meter und 4,50 Meter. Im Süden schränkt das Nachbarhaus die Besonnung ein.

Der Bauherr schrieb einen Architektenwettbewerb für drei Architekten aus, ein bemerkenswertes Unterfangen für einen privaten Auftraggeber.

Das realisierte Projekt entwickelt sich am Grundstück in einer freien Form, öffnet sich nach Süden und Westen, gibt sich geschlossen nach Norden und Osten. Galerie und Luftraum schaffen einen großzügigen Innenraum, holen Licht ins Innere. Außen- und Innenraum sind teilweise durch öffenbare Glaselemente getrennt, der mittlere Raum wird dadurch vergrößert. Am Dach bietet ein Pavillon Ausblicke über die angrenzenden Häuser.

 

Pressemeldungen
Der Standard - ImmobilienStandard
9./10. September 2006
Straßentypologisch variiert [mehr...]

Der Standard - ImmobilienStandard
5./6. Februar 2005
Glashaus in Variationen [mehr...]

Der Standard - ImmobilienStandard
5./6. Mai 2007
Fuhrwerkerhaus in Hietzing [mehr...]